Martin Luther King, ein besonderes Schicksal…

k10-01Martin ein wirklich besonderer und toller Junge! Talentierter Fußballer, Torschützenkönig der U15 African Angel Jugendmannschaft und Klassenbester in der Schule. Dieses Fotos zeigt ihn nach seiner erfolgreichen Prüfung Anfang 2015 zum Überspringen einer Klasse!
Doch wie ist er zu African Angel gekommen?

k10-02Harriet besuchte 2009 ein Haus im Slum von Bukom, um mit einem älteren Herrn etwas zu besprechen. Hier sah sie in einem dunklen Hinterzimmer „etwas“ auf vier Fußen huschen…., aber es war kein großer Hund, wie Harriet erst dachte. Sondern plötzlich konnte sie im Dämmerlicht ein Kindergesicht und große Augen erkennen. Ein nackter Junge lief auf allen Vieren durch dieses Haus. Es stellte sich heraus, dass der ältere Herr der Großvater war, der zwei seiner Enkel aufziehen sollte. Und dieser eine Enkel, Martin, der angeblich keine Kleidung tragen wollte (weil er dann ein schreckliches Theater machte und Menschen angriff) und auch nicht nach draußen dürfe, weil er eben nicht richtig lief, und auch Leute angriff…..Harriet konnte den Großvater überreden, den vernachlässigten Martin zu African Angel zu geben. Das war ein Risiko, aber Harriet hatte in dem einen Blick des Kindes etwas gesehen. Martin war kein „Wolfskind“, er brauchte nur Pflege und Zuwendung.

k10-03Schon kurze Zeit später entstand bei African Angel dieses erste Foto von Martin, er trägt Kleidung, sein Gesicht ist noch etwas verzerrt und er wirkt noch in sich gekehrt, aber es geht ihm gut, und jeden Tag etwas besser….
k10-04Schon nach 6 Wochen konnte Martin lachen und Tanzen, seine Probleme waren überwunden, und er entpuppte sich als hoch begabter Schüler. Mit absoluten Bestnoten. Jetzt Anfang des Jahres hat er auf eigenen Wunsch die Prüfung zum Klassensprung abgelegt, und natürlich bestanden!
Und, Martin entdeckte das Fußballspielen für sich, wo er ebenfalls ein wirklich bemerkenswertes Talent entwickelte. „Unser“ Martin, vom Wolfskind aus dem Keller zum ganzen Stolz bei African Angel!

k10-05Sehen Sie mehr von diesem tollen Jungen in unserem Film „Ein Tag bei African Angel“.

zurück


Lade...