Spenden

2005 – Der erste Besuch aus Deutschland

Geschrieben von: africa Donnerstag, 9. Juli 2015 um 10:40 pm

Harriet s unermüdlicher Einsatz, tagsüber auf der Messe, nachts in verschiedenen Altstadtlokalen, blieb natürlich nicht unbemerkt. Einer der Gaststättenwirte, für die Harriet arbeitete, wurde so neugierig auf African Angel, dass er Harriet anbot, sie bei ihrer nächsten Reise nach Ghana zu begleiten, und „es sich selbst anzusehen“. Also fuhr ²Uncle Wolfgang“, wie er bei den Kindern seitdem heißt, kurzer Hand, mit vielen Geschenken im Gepäck, mit nach Ghana. Allerdings hätte der fleißige Gastronom es sich nicht träumen lassen, dass er seinen Jahresurlaub mit der Renovierung des Kinderhauses verbringen würde…..

Seit dieser Zeit ist „Uncle Wolfgang“ natürlich ein treues African Angel Mitglied und lieber Freund! Sein Bericht aus Ghana half Harriet, weitere Mitglieder, Spender und Paten zu gewinnen.

Zuletzt aktualisiert am 23, September 2015 at 12:16 pm Weiterlesen