Spenden

Abschied nehmen.

Geschrieben von: africa Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 1:18 pm

Wenn aus Kindern Studenten werden, heißt es meistens Abschied nehmen. Am 27. November haben Cyril, Cythia, Felicia und Marry das Flugzeug nach Kiew, Hauptstadt der Ukraine, genommen, um dort ihr Studium in den Bereichen Medizin, Soziologie/Recht und IT aufzunehmen. Im 1. Jahr wird erstmal die Sprache gelernt. Danach kommen 4 Jahre Studium. Danach kehren sie nach Ghana bzw. Bukom, dem Slum ihrer Heimatstadt, zurück, um dort an einer besseren Zukunft und Entwicklung dieser Stadt mitzuwirken. Wir sind wiedermal sehr stolz. Durch entsprechende Sach- und Geldspenden aus Deutschland haben unsere Kinder bzw. Studenten auch gleich die richtige Kleidung für das extrem andere Klima in der Ukraine. Wie immer, ein herzliches Dankeschön an alle Spender.

img10img11img12img13img14img15

Zuletzt aktualisiert am 21, Dezember 2016 at 1:18 pm Weiterlesen