Spenden

IT (Information Technology) für alle

Geschrieben von: africa Mittwoch, 19. Juli 2017 um 6:22 am

Natürlich haben längst auch in Afrika der Computer, das Internet und das Mobiltelefon Einzug erhalten. Die IT-Branche boomt.
Und so freuen wir uns sehr, dass wir mit Hilfe eines langjährigen African Angel-Paten, Ingo Scheelen, und seinem Freund, Dirk, unseren Computerraum ins Laufen gebracht haben. Die beiden haben alle Laptops gespendet, mit denen unsere Kinder nun arbeiten und lernen können. Sie lernen hier die Hardware kennen und die Software zu benutzen. Manche von ihnen möchten auch gerne Programmierer werden. Einer von ihnen, Nicholas Osei, ist sogar so fit am Computer, dass er später gerne ein eigenenes Laptop bzw. Betriebssystem herausbringen möchte.
Der IT-Lehrer kostet African Angel monatlich 300,- EUR. Dafür bringt er 3 Mal in der Woche fast 60 Kindern aus unserem Haus den Umgang mit dem Computer bei; das sind also nur 5,- EUR monatlich pro Kind.
Über finanzielle Unterstützung würden wir uns wie immer sehr freuen, damit wir dieses tolle und für das spätere Leben unserer Kinder so wichtige Projekt weiterführen können.

  • Im extra dafür eingerichteten Computerraum lernen unsere Kinder die Hard- und auch die Software kennen. Wichtiges Wissen für ihr späteres Leben.

Nicholas Osei ist unser Crack am Computer. Er arbeitet bereits an einem von ihm entwickelten Betriebssystem.

Zuletzt aktualisiert am 17, August 2017 at 10:41 am Weiterlesen