Spenden

Nun hilft auch kein Schieben mehr. Es ist echt traurig.

Herzliche Grüße an alle African Angel-Freunde. Was wir beobachten, bricht uns das Herz. Die Cottage-Kids müssen fast jeden Morgen unseren Bus „Hannelore“ anschieben, um zur Schule zu kommen. Nun hat „Hannelore“ den Geist ganz aufgegben. Nun müssen die Kinder zur Schule laufen; je nach dem, wo sie zur Schule gehen, kann das bis zu einer Stunde dauern, die die Kinder länger unterwegs sind.
Bitte helfen Sie uns aus der Misere. Unsere 2 Busse wurden vor kurzem noch repariert; einer von beiden, der kleinere, ist nun nicht mehr zu retten. Bitte helft uns. Als Dankeschön können die Busse ihren Namen tragen, wenn sie spenden.
Vielen Dank.


Lade...