Spenden

Schöne Neuigkeiten aus Kiev – Unser African Angel “Kind“ Ayensu wurde von seiner Universität zum “Ausländischen Student des Jahres“ ernannt!

Geschrieben von: africa Dienstag, 15. Dezember 2015 um 12:07 pm

imgAls der kleine Ayensu vor 23 Jahren im Slum von Accra zur Welt kam, hatte er eigentlich gar keine Chance, dem Elend um ihn herum irgendwie zu entkommen. Als er mit 12 Jahren von Harriet im ersten African Angel Haus aufgenommen wurde, war er bereits ein knallharter Bursche, der sich ohne jegliche Bildung mit seinen Fäusten schon irgendwie durchgeschlagen hatte. Trotzdem, der intelligente Ayensu lernte schnell, und nahm das Geschenk des Schicksals an. Er wurde ein Musterschüler und als Sportler ein toller African Angel Fußballer. Nach seinem hervorragenden “Abitur“ im Sommer 2013 fiel es Harriet leicht, ihm seinen Wunsch nach einer Universitätsausbildung zu erfüllen. Er studiert jetzt im 3. Jahr an dem Kiev Polytechnical Institute IT-Wissenschaft. Und das nicht nur mit guten Noten!

Ayensu ist aktiver Teil der sozialen Gemeinschaft der Universität, er engagiert sich als Sprecher der ausländischen Studentenvertretung, ist gefragt im Uni-Fußballteam und auch ansonsten immer hilfsbereit und freundlich unterwegs.

Die Leitung des KPI lobt jedes Jahr unter den ausländischen Studenten einige Preise aus, “Bester ausländischer Student“ und auch “Freundlichster Student “Mr. Smile““. Und in diesem Jahr hat unser Ayensu beide Preise erhalten! Da dürfen wir alle wirklich stolz auf ihn sein! Und unser Dank gilt an dieser Stelle auch seinen Paten, die ihm das Studium überhaupt erst ermöglichen!

imgUnd so kommt es, dass Ayensu in diesen Tagen das renommierte Kiev Polytechnical Institute in dem landesweiten Wettbewerb aller ukrainischen Universitäten bei der Wahl zum “Besten ausländischen Studenten der Ukraine“ vertritt.
Und hier sollte nicht nur African Angel glücklich sein, sondern ganz Ghana! Denn Ayensu ist hier in dieser Landes-ausscheidung der einzige Afrikaner.

Und ein Beweis für Harriet s richtige Strategie, Kinder brauchen Chancen!

Zuletzt aktualisiert am 21, Dezember 2016 at 12:29 pm Weiterlesen